Vagabuntes

Freitag, 8. Juli 2011

yummy

Da ich gerade über den Facebook-Auftritt von »Mustafas Gemüse Kebap« gestolpert bin, kam mir der Gedanke, euch The Real Mustafa's Gemüse Kebap vorzustellen. Die bauen den leckersten Döner, den ich je gegessen habe. Und wahrscheinlich auch den besten, den Berlin zu bieten hat. Die meisten Döner kennt man als mit Weiß- und Rotkraut überfülltes Fladenbrot, in dem unten ein viel zu fetter Fleischklumpen darauf wartet, weggeschmissen zu werden. Nicht so Mustafas Gemüse Kebap. Man findet in ihm nicht nur frisches Gemüse wie Tomaten, Salat und Möhrchens, sondern auch gebratene Kartoffeln und Zucchini (!). Dazu frisches Hähnchenfleisch, Fetakäse und Kräuter. Auswählen kann man zwischen Kräuter-, Knoblauch- und scharfer Soße. Und zu guter Letzt gibt es noch ein paar Spritzer frisch gepresster Zitrone obendrauf. Einfach nur ein Gedicht. Obwohl die Bude am Mehringdamm 32 von außen eher zum dran vorbeilaufen einlädt, steht da regelmäßig eine eindrucksvolle Schlange davor. Warum? Weil es sich lohnt. Guten Hunger!


lecker, leckerer, am leckersten


Kommentare:

  1. uiiii yummi. ICH will den auch. :( schade das es den nich bei mir gibt. Bekomm ich grad lust drauf. :)

    Danke für deinen Kommentar hab mich sehr gefreut. :)

    Lieben Gruß Manu ♥

    AntwortenLöschen
  2. klingt KÖSTLICH!!!!
    bekomme ich einen biss?

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich echt lecker an!!!!
    Viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. War selbst schon da - göttlich. Das mit der langen Warteschlange stimmt allerdings.

    AntwortenLöschen
  5. Oooo lecker ich liebe diese Dinger.


    glg Conny

    AntwortenLöschen