Vagabuntes

Mittwoch, 13. Juli 2011

Lido | Berlin | 2011 | Mini Diana

































Ja, man erkennt nicht viel darauf. Aber was zählt, sind die Erinnerungen an diesen Moment. Ein wunderbares Konzert, eine wunderbare Band (die ich euch bestimmt demnächst mal vorstellen werde) und die Sängerin – ein Traum. Sie ist sooo zauberhaft. Ich hatte die ganze Zeit ein Lächeln auf den Lippen. <3

Kommentare:

  1. Mich kann man mit leichten wischiwaschi Bildern derart, in sanften schönen leuchtenden Farben, auf jeden Fall verzaubern. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe dieses Bild! Diese Farben! Perfekt :)

    AntwortenLöschen
  3. danke. :)
    dein Blog gefällt mir sehr! :)

    AntwortenLöschen
  4. bin gespannt welche band du vorstellst ;D

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ganz egal, dass man auf dem Foto nicht so viel erkennt - was man erkennt ist Stimmung und Atmosphäre, und das ordentlich :) Welche band ist es denn? *trippel*

    Oh, das ist ja lieb, dass du für mich abstimmen würdest! Noch geht das nicht, erst ab dem 1. August. Ich sag dir dann noch mal Bescheid, okay? Aber ist auch nicht schlimm, wenn das mit dem Contest nix wird. Ich kann eh grad keine tollen Fotos mit der Digicam machen und mir reicht es schon, die schönen Ohrringe behalten zu dürfen.

    Viele Grüße auch an deine neu entdeckten Muskeln, hihi XD Ich sollte mir wirklich langsam mal ein Beispiel an dir nehmen.

    AntwortenLöschen
  6. oh mein gott. das ist ja schrecklich. an für sich ist es sein job. er muss so etwas sagen. keiner denkt daran, dass so etwas passieren kann. der türsteher muss sich auch dann die totalen vorwürfe machen. wow. mein beileid für die familie. :(

    AntwortenLöschen