Vagabuntes

Donnerstag, 29. März 2012

abandoned



Es gibt ja einige Flecken, da würde man sich alleine eher nicht so hin trauen. Deshalb muss man sich, wenn man da trotzdem da hin will, jemanden suchen. Mein großes Glück, dass ich mit witch baby ganz schnell die ultimative Komplizin gefunden habe. Spannend wars: große Räume, viel Licht, teilweise sogar gefliest und keine nervigen Nachbarn. Aber ich denke, wir sind uns trotzdem einig, dass wir dort so bald nicht einziehen werden.




Kommentare:

  1. Jaaa, das sieht eben komisch aus. Ich hab ca 10 verschiedene Rottöne drin, is irgendwie echt doof.

    Hihi. Ich werd mich morgen entscheiden, wenn ich vor'm haarfarben-regal beim rossmann steh. Aber ich sag bescheid ;D

    <3

    AntwortenLöschen
  2. Oh. Ich liebe verlassene Gebäude. Ist das die Frauenklinik?

    Vielen Dank für den Tipp. Das werd ich mir gleich morgen mal anschauen!

    AntwortenLöschen
  3. Gruselig, schönes Gebäude! =)
    Wie dumm von mir... auf den linken Unterarm, innenseite =)

    AntwortenLöschen
  4. seltsam,ich wurde auch schon gefragt,ob das beelitz is.so ähnlich sehen die sich gar nich,find ich..

    das psycho-ding war in dem raum mit den rosen und dem blut.ich ärgere mich auchn bisschen,dass ich von rosen nebst blut keine fotos gemacht hab,aber ich war von den kindern so abgelenkt..

    AntwortenLöschen
  5. woooow...
    unglaublich tolle fotos! die "location" (Ich mag das wort eigentlich nicht^^) ist der wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  6. ich hoffe es :/
    wobei mein freund später kommt bis Sonntag, d.h. es sind schonmal 2 Nächte, in denen ich nicht alleine schlafen muss.
    Grüsse :)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr geniale Bilder, die Stimmung in so verlassenen Gebäuden ist immer was ganz besonderes

    AntwortenLöschen
  8. danke :)
    ne, ich hab leider "nur" eine ditgitale kamera.. aber ich würde schrecklich gerne mal analog fotografieren..

    uhh, das hätt ich mich allein auch nicht reingetraut. sehr gelungene bilder (:

    AntwortenLöschen
  9. Danke das ist sehr lieb von dir =) Ja leider musste ichs wieder zurück geben. Ich habs gerade so hingekriegt das es auf dem Bild ordentlich und gut proportioniert aussieht aber es war mir an den Ärmeln zu groß und hat meiner Figur nicht gepasst.
    Wirklich schade ich hätte es gern behalten.

    Liebe Grüße
    http://aurorasschneckenhaus.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. wooow. super super schöne bilder!!

    AntwortenLöschen
  11. Ui, ui, ui! Wo wart ihr denn da?

    Mich würden ja die Beelitzer Heilstätten mal echt reizen, aber so ganz allein auch nicht XDD

    AntwortenLöschen
  12. Oh mein Gott is das toll ich bestech dich jetzt damit wir zusammen nen Fotoausflug machen in die Verlassenen Stellen ;)

    BZW danke - das mit der seifenblase war innerhalb von sekunden in london, durch zufall viel zeit hatte ich nicht. der vorteil war aber dass es so große seifenblasen waren dass man einfacher fokussieren konnt ;) Weißt solche monsterdinger

    Grüßchen, Amo

    AntwortenLöschen
  13. Wunderbare Bilder! Bei uns gibt es auch das ein oder andere verlassene Gebäude, in das man ohne größere Probleme rein kann. Eins davon ist direkt bei mir um die Ecke und sieht innen in etwa so aus, wie das obige :)

    AntwortenLöschen
  14. Ach, und die Bilderrahmen :) Hab zwei Euro für beide zusammen bezahlt.

    AntwortenLöschen
  15. uh das sieht echt gruselig aus. erinnert mich an Silent Hill irgendwie. ;)

    AntwortenLöschen
  16. Danke :)

    Hab von Schwarzkopf einen Aufheller verwendet und ebenfalls von Schwarzkopf diese "Live Color XXL - Red Passion" :)

    Bin froh, dass es so geworden ist :)

    AntwortenLöschen
  17. Ich bekomme ein bißchen Gänsehaut von Deinen Bildern! Ich glaube, ich hätte mich nicht hineingetraut. Die Bilder sind aber auf jeden Fall toll geworden! Ein Glück hattest Du genug Mut zum Hineingehen:)
    Lieben Gruß, Julia

    AntwortenLöschen
  18. Oo soo klasse Fotos!!! In das Haus würde ich mich auch nicht allein reintrauen. Aber für die tollen Fotos hat sich der Ausflug aufjedenfall mehr als gelohnt. Finde das Foto, bei dem du durch die Tür, die Tür und noch ne Tür fotografiert hast, sooo genial. Das sieht so spitze aus und man kann das Foto ewig anstarren. Und es sieht so toll aus, wie du das Licht auf deinen Fotos verwendet hast. wow!!
    Dankeschön auch für deinen lieben Kommentar!! Meine Mutter hat die Kleine "Blue" genannt, da sie ein blauer Degu ist, dass heißt ihre Farbe ist eher so gräulich anstatt bräunlich. Ich wollte, dass lieber jemand anderes den Namen aussucht, damit ich keine zu enge Bindung aufbaue, da ich die Süße früher oder später wieder abgeben muss (wobei sich das ja noch ändern kann...lala...). Aber ich glaube, die Kleine hat mich schon lange um den Finger gewickelt ;) Sie ist so goldig und verdammt schnell. Ich hatte total vergessen wie schnell junge Degus sind. Im Vergleich zu ihr, scheint meine Funny um 100 Jahre gealtert zu sein. Wobei sie durch den "frischen Wind" auch wieder mobiler wird ♥
    Ein schönes Wochenende dir noch!!!
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  19. Toller Blog.Hättest du lust auf ggs verfolgen?würde mich freuen
    xx,jessica
    http://bitchfightboss.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  20. Toller Blog.Hättest du lust auf ggs verfolgen?würde mich freuen
    xx,jessica
    http://bitchfightboss.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. Vielen Dank für die lieben Kommentare! :>

    AntwortenLöschen
  22. ick jeb dir glei ma schnuffikopp,doooooooh!

    AntwortenLöschen
  23. Hihi ja. Bin ja der Meinung, dass ich den besten Chef habe, den man sich wünschen kann :)

    Und die Kamera hab ich mir jetzt auch schon wochenlang angeschaut & immer wieder gedacht, ich warte noch, bis es sich geldmäßig wirklich ausgeht und sonst nix ansteht. Also perfekte Gelegenheit mit diesem Gutschein, hihi.

    Ich werd schauen, dass ich vieeele Bilder mach & dann auch zeige (bin meistens so faul bezüglich einscannen, aber ich geb mein bestes..) :D

    <3

    AntwortenLöschen
  24. Ach, sind die Wohnungen so schlecht in Berlin? Ist sicher alles eine Frage des Geldes... die schönen Wohnungen in der Berlin kann sich eben nur niemand leisten ;)

    AntwortenLöschen
  25. Von Stuttgart nach Ulm is es verdammt weit und verdammt teuer wenn man pleite is^^

    AntwortenLöschen
  26. sehr schöne bilder, gefällt mir sehr gut. die atmosphäre kommt auch gut rüber :) gefällt mir (:

    AntwortenLöschen
  27. Wow dein Blog ist echt total schön ♥
    Wir haben erst seit kurzem angefangen zu bloggen, wenn du Lust und Zeit hast kannst du ja mal auf unsere vorbeischauen und uns einen Kommentar oder Verbesserungsvorschlag schenken ;)
    http://marlinasmoments.blogspot.de/
    xoxo Marie&Melina :))

    AntwortenLöschen
  28. Super Bilder, vor allem das 1. links gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  29. das ist ja traumhaft *.*
    würde mich aber auch nicht alleine hin trauen:D
    oh man da würde ich mich auch gerne mal richtig schön austoben mit meiner kamera^^
    super fotos

    AntwortenLöschen