Vagabuntes

Dienstag, 21. Februar 2012

Shiva …

… liebt Kisten. Shiva liebt Knistern. Und wenn beides zusammenkommt, muss sie sich wie im Katzenparadies fühlen. Egal wie unbequem, egal wie viel Katze über den Rand quillt: Die Kiste steht da nicht ohne Grund, also rein. Die geräuschvolle Alufolie ist ein vortrefflicher Köder ...




Kommentare:

  1. so eine süße! :)

    unsere lieben Kisten auch über alles. Ist immer toll, wenn die Katzenfutterbestellung kommt -> riesen Schachtel zum toben :D

    AntwortenLöschen
  2. Katzen und Kisten sind schon ein eigenes Phänomen. :D
    Da fällt mir bei dem Thema dieses herrliche Bild ein. . Sooooo true. :D

    Steff
    pekingenten.com

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine hübsche Katze ...

    Katzen und Kartons und Kisten - das passt einfach;-)

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. seien wir ehrlich..ich könnte doch das pure böse posten und du würdest immernoch "süß!" drunterschreiben!

    AntwortenLöschen
  5. Wie süüüß!
    Ich mag deine Bilder, auch von den anderen Posts. Irgendwie haben die sowas mystisches.

    Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  6. Hey,

    also ich bin jetzt 21 und spiel "erst" seit ich 15 bin. Das ist eigentlich auch etwas spät zum anfangen, aber wenn man die richtige Kombination aus Ehrgeiz und Talent mitbringt, ist das alles kein Problem - egal, wie alt man ist (; Mein erstes Lied, das ich gelernt und auswendig gekonnt hab, war von Beethoven "Für Elise" (;

    Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ouh, ich komme gerade erst dazu, deinen Kommentar zu beantworten, Sorry.
    Ach, der Abend in der MB an sich war so bla... die Leute und die Musik stimmten einfach nicht so richtig und so saßen wir eigentlich nur die ganze Zeit rum... und ich will TANZEN, Mensch. :D Aber Danke für das Kompliment. ♥ Das Handy ist leider nicht mehr aufgetaucht. -_-

    Also zumindest in Köln eröffnen sich immer mehr positive Seiten, von daher wird es schon langsam besser, aber Lust sich vollkommen daran zu gewöhnen, besteht auch nicht so richtig, weil wir ja in einem Jahr schon wieder wegziehen. Ich war echt verwundert, wie weit das neue Shoppingcenter am Goerdelerring war - als ich gegangen bin, standen da nur 2 Wände. :)

    Ganz, ganz liebe Grüße1

    Steff
    pekingenten.com

    AntwortenLöschen